Startseite
  Über...
  Archiv
  Weirdo
  My Heart Goes Lalala
  Konsolero
  sick conversations
  trash
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Photobucket Photobucket Photobucket

http://myblog.de/fushigi-no-kuni-no-tsumi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
6.9.08 23:33


na toll !!!
Jetzt weiß ich schon wieder nicht was ich tun soll.
Eigene Wohnung ja oder nein?
31.8.08 12:24


Es hat ja doch keinen Sinn
31.8.08 11:26


Bergauf

Es geht endlich berauf. Nach fast 10 Wochen psychatrie.
Ich werde mir wohl eine eigene Wohnung nehmen.
Zwar vom Amt, mein Psychloge meinte ich darf es anfordern.
Weil mein Leben bis jetzt so hart gewesen ist, muss ich kein schlechtes Gewissen haben.
Am Montag werde ich zum Amt gehen und erstmal nachfragen wie es job-mäßig bei mir weiter geht. Na ja mal schaun.
Ich würde es schon toll finden wenn es klappt, aber ich habe auch angst. Aber mal schaun.

Am Mittwoch habe ich mich Anabell getroffen, es war total schön sie wieder zu sehen. Und nachher treffe ich mich mit Sabrina in Essen. Da freu ich  mich auch drauf. Mein Sozialleben geht endlich wieder weiter.


30.8.08 10:54


Hilflosigkeit

Es sollte doch alles besser werden.
Aber es wird immer mehr.
Tag zu Tag geht es mir schlechter
- alles ist so unecht
ich kann im moment nichts verändern
das ist das problem
es ist unerträglich
ich bin so lustlos
ich schlafe wieder nur
die elende müdigkeit
die über einen kommt.
Ich kann mich nicht dagegen wehren
der schlaf überkommt mich.
Hilflos.
Sean meinte das das meine überschrift ist.
Hilflosigkeit.
Ausgeliefert sein.
Bewegungsunfähigkeit.

Der Psychodoc hat mir aufgaben gestellt die ich nicht erfüllen kann.
Nichts das ich das nicht möchte.
Ich kann nicht

Mich mit 60% zufrieden geben...
Wie ?
Wie geht das?
Mich selber mögen...
Das ich nicht lache!
Meine Stärken herrausfinden,
ich habe keine.
 
Alles müll.
23.8.08 22:01


abspacken

Die Woche war echt nicht einfach.
Ich bin wieder mächtig am abspacken.
Am Monatg hatte ich ein Gespräch mit dem Chefarzt, wie er mir es versprochen hat.
Nun ja, jetzt bin ich Chefarztpatientin ohne zuzahlung.
Jaaah so krank bin ich im Kopf. *lol*
Am Donerstag hatte ich dann schon wieder eins.
Jetzt muss ich erstmal ein Lebenslauf schreiben,
er kann sich leider noch nicht vorstellen warum ich so geworden bin.
Denn Anfang habe ich schon gemacht, boh bin ich da abgespackt.
Gleich werde ich noch ein paar dinge aufschreiben.
Zu Sicherheit habe ich Bedarf mit nach Hause genommen,
sicher ist sicher.
Taxilan.
Der Chef meinte das ich es auch bald täglich bekomme.
Begeistert bin ich nicht.
Morgen dann erstmal zurück in den Ballerburg.
Ist auch gut so, das WE ist immer so anstrengent.

10.8.08 01:05


mist

Grade ist wieder mal alles mist.
Zu schwer.
Zu kompliziert.
Nicht überwindbar.
Einfach alles mist.

Zum Glück geht es morgen wieder zurück in die Maisenburg.
Aber er ist nicht mehr da.
Depression & Langeweile egibt nichts gutes...

3.8.08 01:45


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung